Bürgerbadverein will Münnerstädter Hallenbad kaufen

Einem Bericht der Mainpost zufolge überlegt der Verein, die Einrichtung zu erwerben. Am kommenden Montag wird demnach in nichtöffentlicher Sitzung eine Anfrage an den Stadtrat gestellt. Wie berichtet, hat die Stadt Münnerstadt ihr Hallenbad geschlossen. Die nötigen Sanierungsmaßnahmen könne sie sich nicht leisten. Der 800 Mitglieder starke Bürgerbadverein will sich damit jedoch nicht zufrieden geben.