„Breakin‘ Mozart“ – Breakdance auf Mozarts Klänge

Diese Mischung bringt die Schweinfurter Breakdanceformation DDC auf die Bühne. Seit zwei Wochen proben die Jungs und Mädels in der Hauptstadt bis zu 14 Stunden täglich. Alles für den großen Auftritt. Denn morgen Abend findet die Premiere ihrer Show „Breakin’ Mozart“ im Wintergarten Varieté in Berlin statt. Bis zum achten Juni werden sie fünf Mal in der Woche auf der Bühne stehen. Vor dem ersten Auftritt steigt natürlich die Anspannung. Melanie Hofmann und Waldemar Feifer haben die Schweinfurter Wunderkinder vor Ort besucht und hinter die Kulissen geblickt.