Brandstiftung im Asylheim in Gemünden?

Nach dem Brand der Asylunterkunft in Gemünden am Main ermittelt nun die Polizei wegen Brandstiftung. Zwei leicht-verletzte Personen und ein Sachschaden von rund 15.000 Euro sind zu verzeichnen. Von einer politisch motivierten Brandstiftung  geht die Polizei nicht aus.