Bowlingcenter in Haßfurt komplett abgebrannt

Am frühen Morgen wurde eine ehemalige Tennishalle, die seit Jahren als Bowlincenter genutzt wird, völlig zerstört. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf mehrere 100.000 Euro. Verletzt wurde bei dem Brand glücklicherweise niemand. Über zwei Stunden war ein Großaufgebot der Feuerwehr im Einsatz. Übrig blieb ein Holzgestell, das stark einsturzgefährdet ist. Auch das angrenzende Nebengebäude wurde durch das Feuer in Mitleidenschaft gezogen. Bislang gibt es keine Erkenntnisse zur Brandursache. Das zuständige Fachkommissariat der Kripo Würzburg ermittelt.