„Bioenergiedorf“ Großbardorf!

Die Gemeinde Großbardorf wird im November zum Bioenergiedorf ausgezeichnet. Der Ort im Landkreis Rhön-Grabfeld deckt 475 Prozent des Strom- und 90 Prozent des Wärmebedarfs durch erneuerbare Energien. Über 15 Millionen Euro wurden in den letzten Jahren investiert. Großbardorf setzt dabei vor allem auf Photovoltaik und Biogas! 121 von 234 Haushalten auf dem Gemeindegebiet sind an das Bioenergienetz angeschlossen.