Bildungsregion Bad Kissingen – für eine bessere Bildung

Seit einem Jahr beteiligt sich der Landkreis Bad Kissingen an der Initiative „Bildungsregionen in Bayern“. Ziel ist es, ein Konzept zu schaffen, das die Qualität der Bildung verbessert. Im Johann Philipp von Schönborn Gymnasium in Münnerstadt haben die Arbeitskreise nun ihre Ergebnisse vorgestellt. Anhand daran sollte entschieden werden, ob sich der Landkreis Bad Kissingen um das Gütesiegel „Bildungsregion Bayern“ bewirbt.