Bilanz der Unterfrankenschau in Schweinfurt

Nach neun Tagen ist die ufra in Schweinfurt zu Ende gegangen: entgegen dem bundesweiten Trend nach unten bei Regionalmessen mit einem Besucherplus im Vergleich zu 2010. Über 72 000 Gäste waren auf der Messe mit über 400 Ausstellern zu verzeichnen rund 4000 mehr als vor zwei Jahren. Auch wir von TV touring waren dort natürlich für Sie dabei. Auf den rund 20 000 Quadratmetern Ausstellungsfläche herrscht im Großen und Ganzen Zufriedenheit bei den Ausstellern: rund 60 Prozent der Besucher kauften auch etwas. Die nächste Ufra findet dann 2014 wieder statt.