„Best of Gold“ Weinverkostung

Kräftig geschnuppert und geschlürft wurde heute im Fürstensaal der Würzburger Residenz. Anlass war der Leistungswettbewerb „Best of Gold“, der im diesem Jahr bereits zum 12. Mal stattfand. Ziel der Veranstaltung war, die 10 besten Weine Frankens zu ermitteln und zu präsentieren. Insgesamt traten 209 Weine an. Die kritische Jury setzt sich aus zahlreichen Experten aus Weinhandel und Kommunikation zusammen.