Bauarbeiten in der Eichhornstraße machen Fortschritte

 

Die Bauarbeiten in der Fußgängerzone in Würzburg machen weiter Fortschritte. Nachdem der QR-Code bereits bundesweit für Aufsehen gesorgt hat, gehen die Bauarbeiten nach der Winterpause jetzt weiter. Die Aufstellung der Bäume zwischen der Eichhorn- und Spiegelstraße und die Pflasterung der Fußgängerzone sind die nächsten Herausforderungen.