Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar

Bau eines neuen Bahnsteigs in Bad Neustadt

Zukünftig bessere Bahnverbindungen in Bad Neustadt. Hier soll voraussichtlich Ende 2014 das neue Gleis in Betrieb genommen werden. 750 000 € kosten die derzeitigen Umbauarbeiten für den 170 Meter langen Bahnsteig mit Unterstell- und Sitzmöglichkeiten. Die finanziellen Aufwendungen kommen aus einem Infrastrukturprogramm der Bundesrepublik. Auch die Stadt wird aktiv und stellt den Anschluss an Rad- und Gehweg nach Herrschfeld her. So können Bahnkunden direkt zum Bahnhof gelangen.