Bargeldlos Parken in Schweinfurt

Auf allen städtischen Freiflächen sollen die Kosten künftig per Handy entrichtet werden können. Zudem werden die Kassenautomaten in den drei Parkhäusern die im Besitz der Stadt Schweinfurt sind, dem Parkhaus am Georg-Wichtermann-Platz, am Graben und am Museum Georg Schäfer umgerüstet. Spätestens ab April nächsten Jahres kann man dort dann mit der EC-Karte bezahlen. Die Kosten für die letztgenannte Umstellung liegen bei rund 40.000 Euro. Hinzu kommen für beide Varianten jeweils mehrere tausend Euro pro Jahr an Gebühren.