Bad Kissinger Rosengarten wird komplett renoviert

Der Bad Kissinger Stadtrat hat beschlossen, den Rosengarten komplett zu renovieren. Bereits im Frühjahr hatte man beschlossen, den Brunnen im Rosengarten rundum zu sanieren und mit modernster Audio- und Video-Technik auszustatten. Wegen der dafür nötiger Bauarbeiten und wegen des derzeitigen Zustands der Grünanlagen, sei eine Neugestaltung der kompletten Anlage unumgänglich, so die Stadt. Hierbei wolle man auch auf Barrierefreiheit achten.
Die Kosten für das Projekt werden derzeit auf gut 2,7 Millionen Euro geschätzt.