Auszeichnungen für Distelhäuser

Die Auszeichnungen werden jährlich für Biere vergeben, die besonders Qualitativ sind. Dazu zählen unter anderem die Vollmundigkeit und Frische, aber auch die Stabilität des Schaums.

Nur Biere, die nach dem Deutschen Reinheitsgebot von 1516 gebraut werden, dürfen am Internationalen DLG-Wettbewerb für Bier teilnehmen. In diesem Jahr waren das mehr als 800 Biere aus 190 Brauereien aus Deutschland, Schweden und den USA.