Auszeichnung für Physikalisches Institut

Große Ehre für die Würzburger Wissenschaft: Die Europäische Physikalische Gesellschaft zeichnet das Institut aus, in dem 1895 die Röntgenstrahlen entdeckt wurden. In Deutschland gibt es bislang nur zwei Orte, die auf diese Weise gewürdigt wurden. Vor gut 120 Jahren macht Wilhem Conrad Röntgen in seinem Würzburger Arbeitszimmer seine berühmteste Entdeckung: Die nach ihm benannten Strahlen. Im Jahre 1901 erhält er dafür den Nobelpreis für Physik.