Aufbau für die Mainfranken Messe begonnen

Die Aufbauarbeiten für die Mainfranken Messe in Würzburg haben begonnen. Bis Ende September müssen insgesamt 23 Messehallen auf den Mainwiesen aufgestellt werden. Dazu sind in den kommenden Wochen rund 150 Arbeiter im Einsatz. Die Stände in den einzelnen Hallen werden erst in der letzte September Woche aufgestellt. Darin präsentieren sich ab dem 30. September wieder hiesige Unternehmen den Besuchern. Auch in diesem Jahr werden über 20.000 Menschen erwartetet. Die Mainfranken Messe findet in Würzburg alle 2 Jahre statt und endet am 8. Oktober.