Asylbewerber in Main- Spessart

Durchschnittliche 24 neue Asylbewerber pro Woche verzeichnet der Landkreis Main-Spessart. Im Notfall sollen diese in Karlstadt in der Erwin-Amann-Halle untergebracht werden. Derzeit sucht der Landkreis jedoch weiterhin nach Privatunterkünften wie Gasthöfen oder Pensionen.