Arbeitsmarkt in der Region Main-Rhön zeigt sich weiterhin stabil – Die Arbeitsmarktzahlen im Juni

Der Arbeitsmarkt in der Region Main-Rhön zeigt sich weiterhin stabil. Im Vergleich zum Vormonat ist die Arbeitslosenquote um 0,2 Prozent gesunken. Im Juni lag sie bei 3,4 Prozent. 8358 Personen waren ohne Beschäftigung. Das sind 320 weniger als im Mai. Die Anzahl der Menschen jedoch, die sich erstmals oder erneut arbeitslos melden mussten, blieb gegenüber dem Vormonat unverändert.