Angeklagt: Wegen Mordversuch im Schlosspark Wiesentheid

Gerade erst volljährig, aber bereits unter Mordverdacht stehend: Rene S., 19, und Stefano A.; 18, müssen sich wegen versuchten Mordes vor dem Landgericht Würzburg verantworten. Wir berichteten bereits von dem Verbrechen im Januar im Schlosspark in Wiesentheid. Die Staatsanwaltschaft hat NUN, am 17. Juli, Anklage erhoben. Das Opfer: die 22-jährige Exfreundin des Einen. Die Tat – offenbar geplant und heimtükisch: denn die Beiden sollen die ahnungslose, junge Frau am 4. Januar nachts in den Schlosspark nach Wiesentheid gelockt haben