Ampeln in Schweinfurt werden umgerüstet

In Schweinfurt werden weitere Ampelanlagen auf energiesparende LED – Lampen umgerüstet. In der Zeit vom 31. Juli bis voraussichtlich den 7. August wird die Ampelanlage an der Kreuzung Paul-Rummert-Ring, Rusterberg, Maxbrücke und Brückenstraße abgeschaltet. Von der Maxbrücke kommend ist nur das Einbiegen nach rechts gestattet. Von der Brückenstraße kommend ist ebenfalls nur das Rechtsabbiegen in den Rusterberg erlaubt. Ab dem 10. August bis voraussichtlich den 14. August wird die Ampelanlage im Bereich Paul-Rummert-Ring, Oberer Marienbach und Mainberger Straße abgeschaltet. Auch hier kann in dieser Zeit nur rechts abgebogen werden.