Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar

Allianz Schweinfurter OberLand – gemeinsam in die Zukunft

So bilden die Gemeinden Schonungen, Stadtlauringen und Üchtelhausen seit 2003 die Allianz Schweinfurter OberLand. Im Juli kamen auch noch Maßbach und Thundorf dazu. Gestern Abend gab man den beiden „Neuen“ in lockerer Runde einen Überblick, was in der Allianz so alles passiert.

Vorgestellt wurde das Konzept des Zusammenschlusses. So geht es vor allem darum, Synergieeffekte zu nutzen. Beispielsweise sollen künftig Stromkontingente gemeinsam bestellt werden, um Kostenvorteile zu nutzen. Zudem ist die Naherholung ein großes Thema. Neue Themenwege, geführte Rad- und Wandertouren, sowie gemeinsame Vermarktungsstrategien stehen auf der Agenda.

Zudem ist bei Moderatorin Jasmin Redelberger der Sprecher des Schweinfurter OberLandes, Stefan Rottmann, zu Gast.