9000 Kilometer auf dem Rad: Fahrradkurier startet nach Thailand

Schon im Mittelalter war die Seidenstraße eine beliebte Reiseroute. Sie war ein Handelsweg, der Asien und Europa auf dem Festland miteinander verband. Zimt und Seide wurden beispielsweise transportiert. Rund 9.000 Kilometer liegen zwischen Deutschland und Thailand. Kaum vorstellbar, dass diese Strecke zu Fuß zu bewältigen ist. Aber vielleicht mit dem Fahrrad! Simon Hillenbrand aus Würzburg! Er hat sich heute morgen auf sein Rad geschwungen – Und das auch nicht einfach so – ein guter Zweck steckt auch dahinter. Wir haben den jungen Studenten persönlich vor seiner großen Reise getroffen.