50 Jahre Bundespolizei Oerlenbach

Der 11. Oktober 1962 – ein wichtiges Datum für die Gemeinde Oerlenbach. An diesem Tag nämlich bezog der damalige Bundesgrenzschutz seine neuen Räumlichkeiten an der Heglerstraße. Fünfzig Jahre sind seitdem vergangenen, Jahre in denen aus einem Einsatzstandort des BGS das Aus- und Fortbildungszentrum Süd der heutigen Bundespolizei wurde. Am Dienstag Abend wurde das runde Jubiläum mit einem Festakt gebührend gefeiert. Ehrengast war der Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich.