25. WVV-Cup: 16 Teams spielen bei U11-Turnier

Am 18. Juli fand zum 25. Mal der WVV-Cup statt. Auf dem Gelände des TSV Grombühl spielten 16 U11-Teams um den begeehrten Wanderpokal. Vor allem die Nachwuchsarbeit und die Entwicklung der jungen Sportler steht bei diesem Turnier für das Würzburger Verkehrs- und Versorgnugnsunternehmen im Vordergrund. Gewonnen hat schließlich der SV Heidingsfeld mit 2:1 gegen das Team der Würzburger Kickers. Auch die anderen Mannschaften durften sich über viele Preise, wie Bälle oder Trikots freuen.