2. Unterfränkische Baumkraxelmeisterschaften

Donnerstagabend fand im Festzelt des Volksfestes die 2. Unterfränkische Baumkraxelmeisterschaft statt. Ins Leben gerufen wurde die Aktion von der Würzburger Hofbräu, dem Cineworld Mainfrankenpark und dem Kletterwald Einsiedel. Um den kahlen Baum möglichst schnell zu erklimmen braucht man Technik, Kraft und Durchhaltevermögen. Ziel der Teilnehmer ist es, die Glocke am Ende des Stammes, zu läuten. Die drei schnellsten Kraxler des vergangenen Abends können sich jetzt über eine Ballonfahrt, Kino und Kletterwald Gutscheine und natürliche Freimaßen vom Festbier freuen. Nach dem Erfolg des vergangen Jahres hatten.