11Mio Euro für Mensateria

Rund 400 Gäste sollen dort Platz finden. Die Mensateria dient auch als Ausweichquartier, während die 30 Jahre alte Hubland-Mensa generalsaniert wird. Langfristig soll die Zentralmensa durch den Neubau entlastet werden. Voraussichtlich zum Wintersemester 2014/15 sollen die Baumaßnahmen abgeschlossen sein.