Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar

Bundesweinprämierung: Unterfränkische Weine wieder TOP bewertet

Deutschlands beste Winzer wurden in der Würzburger Residenz ausgezeichnet. Drei Franken waren unter ihnen, eine davon holte den 2. Platz: Christine Pröstler aus Retzbach im Landkreis Main Spessart. Die Deutsche Weinkönigin Nadine Poss und DLG-Präsident Carl-Albrecht Bartmer zeichneten außerdem das Weingut Geiger und Söhne aus Thüngersheim im Landkreis Würzburg  – und das Weingut Horst Sauer aus Escherndorf im Landkreis Kitzingen aus.