Marco Janz (SW 05) in der Auswahl zum Bayerntreffer des Monats

Der Bayerische Fußball-Verband (BFV) und der Bayerische Rundfunk (BR) suchen den „Bayern-Treffer des Monats“ April.

Sechs Traumtore stehen ab Mittwoch (12 Uhr) eine Woche lang bis zum 14. Mai (12 Uhr) auf www.bfv.tv zur Wahl. Der BR stellt die Treffer der Kandidaten am Mittwochabend um 18 Uhr auch in der „Abendschau“ vor. Die Auflösung sowie ein Porträt über den Gewinner zeigt das Bayerische Fernsehen am Samstag, den 17. Mai in „Blickpunkt Sport“ (17 Uhr).

Neben der exklusiven „Bayern-Treffer“-Trophäe erhält der Sieger zwei Freikarten für ein Bundesliga-Heimspiel einer bayerischen Mannschaft. Am Ende der Saison nehmen alle Monats-Gewinner automatisch an der Wahl zum „Bayern-Treffer des Jahres“ teil.

Die Kandidaten für den „Bayern-Treffer des Monats“ April sind:

– Sebastian Schöppl (TSV Bad Abbach, Landesliga Mitte)

– Florian Schrepel (TSV 1883 Bogen, Bayernliga Süd)

– Marco Janz (1. FC Schweinfurt 05, Regionalliga Bayern)

– Matthias Fischer (TG Viktoria Augsburg, Kreisliga Augsburg)

– Simon Schmidt (SV Viktoria Aschaffenburg, Regionalliga Bayern)

– Dennis Vatany (FC Memmingen, Regionalliga Bayern)

Informationen zu den einzelnen Toren finden Sie unter folgendem Link (Seite 2): http://www.bfv.de/cms/docs/2014-05-06-BFV_und_BR_suchen_Bayern-Treffer_des_Monats_April.pdf

Link zur Abstimmung: http://www.bfv.de/cms/seiten/index.html?player=true&cat=25