Marco Janz (SW 05) erzielt Bayern-Treffer des Monats!

Marco Janz vom 1. FC Schweinfurt 05 hat den „Bayern-Treffer des Monats“ April erzielt. Mit 28,7 Prozent der Stimmen setzte sich der 21-Jährige gegen seine fünf Konkurrenten durch und gewann die Wahl vor Dennis Vatany vom FC Memmingen (18 Prozent) und Simon Schmidt vom SV Viktoria Aschaffenburg (17,2 Prozent).

„Ich bin sehr stolz darauf, dass mein Tor den Leuten gefällt“, sagt der Innenverteidiger, der sich zurückblickend sehr über seinen Treffer freut und die gewonnene Wahl zum „Bayern-Treffer des Monats“ kaum fassen kann. Neben der exklusiven Trophäe erhält Marco Janz zwei Freikarten für ein Bundesliga-Heimspiel einer bayerischen Mannschaft. Außerdem nimmt er mit seinem Tor an der Wahl zum „Bayern-Treffer des Jahres“ teil.

Das Traumtor erzielte Marco Janz am 31. Spieltag der Regionalliga Bayern im Auswärtsspiel beim FC Bayern München II. Nach einem Einwurf und missglücktem Abwehrversuch der Münchner fasste sich der aufgerückte Abwehrspieler ein Herz und packte aus gut 20 Metern einen Hammer aus: Sein wuchtiger Schuss schlug zum zwischenzeitlichen 1:1-Ausgleich im linken oberen Eck ein. Trotz des schönen Tores verloren die Schweinfurter am Ende mit 1:2.

Link zum Tor (Video): http://www.bfv.de/cms/seiten/index.html?player=true&vid=5954