Mädchen für Technik-Camp

Im Mädchen für Technik-Camp“ können 12 bis 14-jährige Mädchen in die Berufswelt eintauchen und ihr handwerklichen Fähigkeiten austesten. Das Camp findet vom 31. Juli bis 04. August in den Sommerferien statt und ist bis auf die An- und Abreise kostenlos. In der Bosch Rexroth AG in Lohr am Main können die Mädchen dann ein Schiff, eine LED-Uhr und einen heißen Draht anfertigen. Anmelden können sich Interessierte bis Sonntag, den 02. Juli unter tezba.de. Veranstaltet wird das „Technik-Camp“ von der Bildungsinitiative „Technik – Zukunft in Bayern 4.0“ in Kooperation mit verschiedenen regionalen Unternehmen.