Linsenbreder als Bundestagkandidatin für Wahlkreis Würzburg vorgeschlagen

Der Vorstand der Bundeswahlkreisorganisation der SPD in Stadt und Landkreis Würzburg hat am  16. September 2016 einstimmig beschlossen, Eva Maria Linsenbreder als Bundestagskandidatin für den Wahlkreis Würzburg vorzuschlagen. Seit 25 Jahren steht Eva Maria Linsenbreder als 1. Bürgermeisterin von Kleinrinderfeld, als Kreisrätin und als Vizepräsidentin des Bezirkstages in kommunalpolitischer Verantwortung. Jetzt liegt es an den Delegierten nun auch offiziell Eva Maria Linsenbreder am Freitag, den 14. Oktober um 19:30 Uhr im Radlersaal in Heidingsfeld als Bundestagskandidatin zu nominieren.