Linke geht gegen Ausschussbildungen vor

Die Linke geht gegen Ausschussgemeinschaften im Schweinfurter Stadtrat vor. Durch die Koalition einiger Parteien haben die Linken ihre Sitze in drei Ausschüssen verloren. Auch wenn sie eigentlich als drittstärkste Partei im Schweinfurter Stadtrat vertreten sind.

Frank Firsching und seine Parteimitglieder sehen das als politisch unwürdig an und wenden sich mit einer Rechtsaufsichtsbeschwerde an die Regierung von Unterfranken.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar