Lehrpfad zum Landjudentum

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar
Ein neuer Weg soll künftig wichtige Denkmäler des Landjudentums im Landkreis Haßberge miteinander verbinden. Insgesamt kostet das Projekt 36.000 Euro. 16.000 Euro kommen aus dem EU-Förderprogramm Leader. Der entsprechende Förderbescheid wurde jetzt an den Träger- und Förderverein Synagoge Memmelsdorf übergeben. Der Lehrpfad soll Ende dieses Jahres fertig gestellt sein.