2. Fußball-Bundesliga: Würzburger Kickers mit Punktgewinn in Karlsruhe

2. Fußball-Bundesliga: Karlsruher SC – Würzburger Kickers 1:1 (1:0).

Am 27. Spieltag in der 2. Fußball-Bundesliga trennen sich der Karlsruher SC und die Würzburger Kickers 1:1-Unentschieden. Tabellenschlusslicht Karlsruhe gelang mit Glück durch Meffert das 1:0 (39.).

Im zweiten Durchgang durften die Kickers jubeln: Rico Benatelli – der schon zuletzt gegen Bielefeld traf – erzielte in der 51. Minute das Tor zum 1:1. Benatelli musste in der 75. Minute nach Gelb-Rot den Platz verlassen. Die Gastgeber konnten das Überzahlspiel in der letzten Viertelstunde aber nicht nutzen, es blieb bei der Punkteteilung.

Am Freitag um 18.30 Uhr empfangen die Würzburger Kicker zuhause den Aufstiegsfavoriten Hannover 96.