Karsten Klein ist FDP-Kandidat für Unterfranken

Weitere Parteien in Unterfranken haben ihre Spitzenkandidaten gewählt. Für die FDP  tritt Karsten Klein an. Die Delegierten haben den Bezirksvorsitzenden am Samstag mit 95 % für die Bundestagswahl 2017 gewählt. Der 38jährige Forschungsreferent wird sich im kommenden Frühjahr um einen der vorderen Plätze auf der Landesliste bewerben.