Hund verhindert Einbruch

Manchmal ist ein Hund effektiver als jede Alarmanage. So auch am Wochenende in der Eugen-Blaß-Straße in Erlabrunn. Als das Tier am Samstag Abend kurz nach 8 plötzlich laut anfing zu bellen, dachten sich die Besitzer nicht viel. Doch am nächsten Morgen entdeckten sie Einbruchspuren an ihrer Eingangstür. Das Verhalten des Hundes hat den Einbrecher verjagt, bevor er ins Haus eindringen konnte. So entstand nur ein Sachschaden von rund 50 Euro. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die etwas Verdächtiges gesehen haben.