Hochwasser in der Region Main-Rhön

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar
Nach den starken Regenfällen der vergangenen Tage sind die Pegel von Main, Wern und Fränkischer Saale gestiegen. In Niederwerrn wurden am Samstag mehrere Keller überschwemmt. Feuerwehren und freiwillige Helfer kämpften gegen die Flut. An der Saale bei Bad Kissingen ging der als neue Attraktion gedachte Stadtstrand baden auch an der Unteren Saline hieß es „Land unter“. Auch der Main führt Hochwasser. Die Schifffahrt ist hier bereits seit Freitag eingestellt.