Handy gestohlen – Dieb gefasst

Margesthöchheim (Landkreis Würzburg) Am Donnerstagabend kam es am Mainradweg zu einem Smartphone-Diebstahl. Das teilt das Polizeipräsidium Unterfrankenk mit. Opfer war eine junge Mutter, die sich gerade um ihr Kind kümmern wollte und deshalb das Smartphone neben dem Mainradweg abgelegt hatte.

Dabei konnten die Frau und ein weiterer Zeuge noch beobachten, wie ein unbekannter Mann das Gerät aufnahm und mit diesem auf einem Fahrrad flüchtete. Über das Handy des Zeugen konnte die Polizei über Notruf verständigt werden. Diese nahm den Täter nach einer kurzen Funkfahndung wenige Kilometer weit entfernt fest. Das gestohlene Smartphone im Wert von 400 Euro konnte so rasch wieder seiner Besitzerin übergeben werden.