Genialer Seufert entscheidet das Derby

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar
Stefan Seufert hat mit zwei Toren das Derby zwischen dem FC Schweinfurt 05 und dem TSV Großbardorf entschieden. Der Tabellenzweite setzte sich mit 2:1 gegen den Dritten durch.

In der 37ten Spielminute köpfte Seufert zunächst zur 1:0 Führung ein. In der 45ten Spielminute erzielte Seufert mit einem herrlichen Heber das Tor zum 2:1 Endstand.

Philipp Kleinhenz traf in der 41ten Minute zum zwischenzeitlichen 1:1 Ausgleich.