Fußball-Bayernliga: Würzburger FV verliert zuhause gegen Erlenbach

Der Würzburger FV verliert das erste Heimspiel der Saison gegen den SV Erlenbach mit 1:2. Die Gäste gehen nach 25 Minuten durch ein Traumtor überraschend in Führung – nur wenige Minuten später der zweite Treffer. Christian Alexandru Dan kann in der Nachspielzeit nur noch per Elfmeter zum 1:2 verkürzen.