FC Schweinfurt: Torjäger wechselt zu den Schnüdeln

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar
Der FC Schweinfurt 05 hat sich für die kommende Saison in der Fußball Regionalliga die Dienste von Tom Jäckel gesichert. Der Topstürmer wechselt von Vizemeister Jahn Forchheim zu den 05ern. 

In der abgelaufenen Bayernligasaison hat Tom Jäckel in 28 Partien 25 Treffer erzielt, drei davon im Spiel der Forchheimer in Sand. Ebenfalls vom Jahn wechselt Philipp Messingschlager zu den Schnüdeln. Der Abwehrspieler soll auf der Kneißel-Position spielen. Beide Neuverpflichtungen erhalten einen 1jahresvertrag.