FC Schweinfurt: Schützenfest zur Meisterfeier

Der Fc Schweinfurt 05 hat sich am 33ten Spieltag der Fußball Bayernliga die Meisterschaft gesichert. Im letzten Heimspiel gewann Schweinfurt mit 7:0 gegen den ASV Hollfeld.

Bereits zur Halbzeit führte Schweinfurt mit 4:0. Die Torschützen vor gut 800 Zuschauern waren Simon Häcker, Benjamin Demel, Peter Heyer und Sebastian Kneißel. Im zwieten Durchgang bauten erneut Heyer, Thomann und Seuffert die Führung aus. Bereits vor dem Spiel verabschiedete der FC seine scheidenden Spieler

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar