Farmteam = Wahnsinn

2. Basketball-Bundesliga Pro B Süd.

TG s.Oliver Würzburg bezwingt FC Bayern München II 88:78.

In einer verrückten Begegnung holt Würzburg den ersten Heimsieg. In der Halbzeit durften die Unterfranken schon von einem Heimerfolg träumen – 45:37 der Zwischenstand. München kam aber mit sehr viel Energie aus der Kabine. 29 zu 9 ging der dritte Abschnitt an die Gäste. Im vierten Viertel die Bayern zwischenzeitlich 15 Punkte vorn (77:50). Angetrieben vom Baskets Fanclub – gerade von der Niederlage der Profis aus Jena angereist – startete das Farmteam eine furiose Aufholjagd. Ein 15 zu 0 Lauf brachte den verdienten Heimsieg.

Bester Schütze Würzburg: Neuzugang Vincent Laron Sanford. In seinem ersten Spiel für Würzburg erzielte der US-Amerikaner 26 Punkte.

Statistik TG s.Oliver Würzburg nach Spieltag 10: 3 Siege  – 7 Niederlagen