Eröffnung neuer Bereitschaftspraxis in Ochsenfurt

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar

Auf dem Land sieht es mit einer zentralen medizinischen Versorgung oft schlecht aus. In vielen Regionen fehlen Ärzte, Patienten müssen weite Wege in Kauf nehmen.

Im südlichen Landkreis möchte man diesem Trend jetzt entgegen wirken: Mit einer neuen Bereitschaftspraxis an der Main-Klinik in Ochsenfurt. Am 1. Juli soll sie nun eröffnet werden.

Betrieben wird sie von den niedergelassenen Ärzten aus Ochsenfurt, Giebelstadt, Marktbreit und Röttingen/Aub. Die Praxis bietet den Patienten eine zentrale Anlaufstelle außerhalb der regulären Öffnungszeiten. Und auch die Ärzte werden entlastet. Sie müssen weniger oft Bereitschaftsdienst leisten.