Ein Stern für den Reiser!

TV touring Spitzenkoch Bernhard Reiser heimst für sein Restaurant „Reisers am Stein“ einen Michelin-Stern ein. Ein Jahr lang hat er mit seinem Team auf diese Auszeichnung hingearbeitet – der Höhepunkt für den Koch und Geschäftsmann aus dem Allgäu, der in Franken heimisch geworden ist. Bei TV touring steht er regelmäßig mit Moderatorin Irisa Hufgard vor der Kamera. Seit März 2013 läuft jeden zweiten und vierten Freitag im Monat die Sendung „Frag den Reiser“, die der lokale Fernsehsender in der „Genussmanufaktur“ von Bernhard Reiser im Mainfrankenpark Dettelbach aufzeichnet.

Mehrere Jahrzehnte lang hat es gedauert, bis wieder ein Stern in die Domstadt kommt. Jetzt sind es sogar zwei: Ebenfalls ein Michelin-Stern geht ins Restaurant Kuno 1408 im Würzburger Hotel Rebstock. Auch dessen Küchenchef Benedikt Faust kochte schon bei TV touring in der Sendung „Frankens gute Köche“. Sein Rezept: Lachs mit Gurke und Litschi. Der dritte Stern geht nach Wertheim in das Gourmet- Restaurant im Stadtpalais. Chefkoch Ralf Kronmüller war erst Anfang November im TV touring Kochstudio. Er zauberte einen gebratenen Rehrücken mit Traubenglasur, Steinpilzen und Selleriepüree.

Die nächsten Koch-Sendungen bei TV touring:  

Frag den Reiser: Freitag, 8. November 2013, 18:30 Uhr „Maronen“

Frankens gute Köche: Samstag, 9. November 2013, 18:30 Uhr „Canelloni“