Ehrung für langjährige Blutspender beim Bayerischen Roten Kreuz

55.225 Blutspenden hat das bayerische Rote Kreuz dieses Jahr zu verzeichnen.Gestern abend wurden über 400 Personen im Würzburger Congress Centrum geehrt. Mindestens 75 Mal gaben sie etwas von ihrem Blut ab, manche sogar schon 175 mal. Jeden Tag werden allein in Bayern 2000 Spenden benötigt. Im Sommer ging die Zahl der Blutspender zurück und das Rote Kreuz ist auf seine langjährigen Spender angewiesen.