Bayerntreffer des Jahres: Abstimmen für Adam Jabiri von den Würzburger Kickers!

Der Bayerische Fußball-Verband (BFV) und der Bayerische Rundfunk (BR) suchen den „Bayern-Treffer des Jahres“ 2015.

Zehn Traumtore (alle „Bayern-Treffer des Monats“) stehen ab Mittwoch, den 8. Juli (12 Uhr) zwei Wochen lang bis zum 22. Juli auf www.bfv.tv oder in der BFV-App zur Wahl.

Die Auflösung sowie ein Porträt über den Gewinner zeigt das Bayerische Fernsehen am Samstag, den 1. August in „Blickpunkt Sport“ (17 Uhr).

„Der Bayern-Treffer gibt dem Amateurfußball eine richtig tolle Plattform. Die Sieger werden zu lokalen Fußballhelden und immer wieder schaffen es bayerische Traumtore sogar bis in die ARD-Sportschau“, betont BFV-Präsident Rainer Koch.

 

Die Kandidaten für den „Bayern-Treffer des Jahres“ 2015 sind:
– Julian Günther-Schmidt (FC Ingolstadt 04 II), Monatssieger Juli 2014

– Jens Löw (TSSV Fürth am Berg), Monatssieger August 2014

– Fahrettin Izci (SV Türkgücü-Ataspor München), Monatssieger September 2014

– Adam Jabiri (FC Würzburger Kickers), Monatssieger Oktober 2014

– Andreas Mayer (FC Memmingen), Monatssieger November 2014

– Christan Utmälleki (FC Deisenhofen), Monatssieger Januar 2015

– Allan Dannenberg (TSG Thannhausen), Monatssieger Februar 2015

– Fabian Galm (SV Erlenbach/Main), Monatssieger März 2015

– Fabian Krogler (FC Memmingen), Monatssieger April 2015

– Kevin Biallas (1. FC Schwand), Monatssieger Mai 2015