Bad Kissingen: Gärtnerei abgebrannt

Feuer in Gärtnerei. Im Bad Kissinger Ortsteil Reiterswiesen ist am späten Dienstagabend eine Gärtnerei nahezu vollständig abgebrannt. Verletzt wurde niemand. 

Der Sachschaden wird auf ca. 200.000 Euro geschätzt. Als die Feuerwehren aus Reiterswiesen, Arnshausen und Bad Kissingen kurz nach 21 Uhr an der Gärtnerei eintrafen, standen das Gewächshaus und die angrenzenden Büro- und Ausstellungsräume bereits lichterloh in Flammen. Auch das Wohnhaus des 66-jährigen Betriebsinhabers wurde durch das Feuer in Mitleidenschaft gezogen. Die Brandursache ist noch völlig unklar.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar