Bad Kissingen – Endgültige Abrechnung für Rosengarten

Die Neugestaltung des Rosengartens mit dem neuen Brunnen wurde schon zu Beginn der Sanierung auf 3 Millionen Euro geschätzt. Die endgültige Abrechnung liegt nur knapp drüber, bei 3,03 Millionen Euro. Alleine für den neuen Springbrunnen inklusive technischer Ausrechnung wurde über eine Million Euro ausgegeben. Dazu kommen noch Leistungen an den Grün und Außenanlagen des Rosengartens. Über eine Million Euro Zuschuss gab es vom Staat.