Autokratzer möglicherweise gefasst

Möglicherweise wurde der Autokratzer, der in Würzburg rund 600 Autos beschädigte, gefasst. Die Polizei kontrollierte einen Mann, der sich dabei selbst als den gesuchten Autokratzer belastete. Tatsächlich wurde bei dem Mann auch ein spitzer Gegenstand gefunden. Die Polizei ist mit einer Entwarnung allerdings noch vorsichtig. Der Mann habe bei der Kontrolle unter Drogen gestanden. Die Polizei untersucht nun unter anderem den Gegenstand, ob dieser zu den Beschädigungen passt.