Angebliche Handwerker bestehlen Seniorin

Am Montag zwischen 13:30 und 14:00 Uhr wurde eine Seniorin im Frauenland, in einem Mehrfamilienhaus in der Brettreichstraße von falschen Handwerkern bestohlen. Die Frau hatte zu nur einem Täter Kontakt: Er ist ca. 55 Jahre alt und etwa 1,70 Meter groß und kräftig. Er trug einen blauen langen Arbeitskittel und eine Brille. Seine Haare sind dunkel und er nuschelt. Wer etwas bemerkt hat oder selbst diese Person gesehen hat meldet sich bitte bei der Kripo Würzburg unter

Tel.: 0931/457-1732